2012

Wilfrid Reinhardt verläßt uns unerwartet nach einer kurzen Krankheit. Er ist seinem Sohn mit Rat und Tat zur Seite gestanden bis er leider überraschend schnell verstorben ist.